| 727282 Seitenaufrufe
Herzlich willkommen beim Österreichischen Archäologie-Bund – www.oeab.ac.at
Das Weinviertel-Festival 2013 - Gezeitenwende!

Im Juni 2013 startete das Weinviertelfestival 2013, das vom Österreichischen Archäologiebund tatkräftig unterstützt wurde. Unter dem Motto „Gezeitenwende - Sie waren da!“ haben sich die Kinder der 3. und 4. Klasse der Volksschule Markgrafneusiedl im Rahmen ihres Unterrichts eingehend mit diesen geschichtsträchtigen Zeiten beschäftigt und Objekte hergestellt, die zu der jeweiligen Zeit passen.

Die tollen Ergebnisse sind nun die Basis für einen aktiven Erlebnisunterricht für weitere Generationen von Schülern in den österreichischen Volksschulen!

Erfahren Sie mehr über diese Veranstaltung unter www.weinviertelfestival2013.oeab.ac.at !


Programm Weinviertelfestival - Volksschule Markgrafneusiedl und Museum:
„Sie waren da!“

In drei bedeutenden historischen Zeitabschnitten wurde zum Erleben, Angreifen und Forschen eingeladen. Ein anderer Blickwinkel gewährte den kleinen „ForscherInnen von morgen" unterschiedlichste Eindrücke: Unsere Veranstaltung betrachtete die Geschichte mit Kinderaugen. Es gab diverse Spiele aus früherer Zeit, Wettbewerbe mit Preisen und TagessiegerInnen, „Kulturschätze zum Angreifen“ ganz nach unserer bewährten Museumspädagogik „Hinaus aus den Vitrinen und hinein in die Kinderhände“! Ebenso erlebten die BesucherInnen „Gaumenfreuden der Gezeitenwende“ als Festivalprogramm in Markgrafneusiedl.

Samstag, 25.5.2013, 10 – 18 Uhr: „Kultivierung - Danubius Romanus“

1.Teil der Junior-Academy
„Kultivierung" zur Zeit von „Danubius Romanus“, dem Rom an der Donau.
Verschiedene Stationen luden ein zum Mitmachen, Forschen und Angreifen mit der VS Markgrafneusiedl und der Junior-Archäologie-Academy: Spiele der Römer, römische Wettkämpfe, Münzprägungen und der Tresor der Römer, Bekleidung, Römische Küche, Trinken und Essen bei den Römern sowie Basteln.
Samstag, 8.6.2013, 10 – 18 Uhr: „Wendezeit – Mittelalter"

2.Teil der Junior-Academy
Das Mittelalter zum Mitmachen, Forschen und Angreifen mit der VS Markgrafneusiedl und der Junior-Archäologie-Academy: Einmal originale Ritterrüstungen, Schwerter, Lanzen, Schilde und Helme angreifen und anprobieren dürfen, Mittelalterkatapult, Spiele des Mittelalters, Wettkämpfe für Kinder zum Mitmachen, Trinken und Essen, Schatzjagd durch die Zeit, geheime Orte im Weinviertel, Basteln.
Samstag, 22.6.2013, 10 – 18 Uhr: „Sturmzeiten"

3.Teil der Junior-Academy
Napoleon / Kaiser Franz Joseph / 2. Weltkrieg - der etwas andere Weg zum Verstehen, Forschen und Angreifen mit der VS Markgrafneusiedl und der Junior-Archäologie-Academy: Kinderspiele und Kinderfreuden im 19. Jahrhundert, Musikfestival 1800 und später, Kunst- und Malakademie, Schätze aus der Geschichte, Kochen und Essen in den Sturmzeiten, Gefahr und Geschichte begreifbar machen, Wehrmachtsflugplatz und Lagerplatz. Eines der Ziele war das wachsende Verständnis dafür, was unsere Großeltern erlebt haben.

Ö-A-B

Bitte warten

Aktion wird ausgeführt!
Bitte haben Sie einen Moment Geduld!